Das Nationale Forschungsprogramm „Nachhaltige Wirtschaft: ressourcenschonend, zukunftsfähig, innovativ“ (NFP 73) hat zum Ziel, wissenschaftliche Erkenntnisse über eine nachhaltige Wirtschaft mit schonender Nutzung natürlicher Ressourcen, mehr Wohlfahrt und erhöhter Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Schweiz zu erarbeiten.

Die ersten Projekte des NFP 73 haben ihre Forschung abgeschlossen. Ab September 2022 werden regelmässig Podcasts publiziert. Publiziert werden die Podcasts mit freundlicher Erlaubnis ab sofort auch bei Business Sustainability Today.

Der umfassenden Einführung nachhaltiger Wasserversorgung stehen oft beträchtliche regulatorische und betriebliche Herausforderungen entgegen. Barbara Dubach spricht mit Bernhard Truffer und Eva Lieberherr über die Kosten des Siedlungsbaus, integrierte Ansätze und das Stichwort Blaue Wirtschaft.
Lösungsansatz Choba ChobaDer Schweizer Verkehr ist für 40% der nationalen CO2 Emissionen verantwortlich. Barbara Dubach spricht mit Martin Peter und Vanessa Angst über verschiedene Szenarien zur Reduktion der Treibhausgase im Verkehr, warum E-Mobilität alleine nicht reicht und was wir tun können, um Netto-Null bis 2050 zu erreichen.
SDG-11-Aktion Zukunftsfähige SchweizDie Grösse der Wohnungen ist ein Schlüsselfaktor für den Ressourcen- und Energieverbrauch im Wohnungsbau. Barbara Dubach diskutiert mit Claudia Binder und Anna Pagani darüber, was hinter dem Trend zu grösseren Wohnungen steckt und wie wir das Wohnen umweltverträglicher gestalten können, ohne unseren Lebensstandard zu beeinträchtigen.
Fortschritte in Richtung einer nachhaltigen Wirtschaft erfordern grosse Veränderungen sowohl auf der Produzenten- als auch auf der Konsumentenseite. Inwieweit unterstützen freiwillige Umweltschutzmassnahmen diese Veränderung und wie werden sie von der Schweizer Bevölkerung wahrgenommen? Barbara Dubach spricht mit Thomas Bernauer über freiwillige Massnahmen.