Das Schweizer Netzwerk des UN Global Compact (GCNS) auf Tour de Suisse

Das Schweizer Netzwerk des UN Global Compact (GCNS) hat im Rahmen seiner Swiss Roadshow eine „Tour de Suisse für verantwortliches Wirtschaften“ lanciert. Diese Reihe von Workshops und Veranstaltungen wird die Schweiz über vier Jahre hinweg bereisen, um die Corporate Responsibility (CR) und die Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDGs) sowohl bei Grossunternehmen als auch bei KMUs bekannt zu machen und zu fördern.

Dazu hat das Schweizer Netzwerk des UN Global Compact (GCNS)kürzlich den Dokumentarfilm „A journey through Sustainable Swiss Business“ produziert. Der Film führt die Zuschauer durch vier Unternehmen: Firmenich, Caran d’Ache, Bank J. Safra Sarasin und Henniez- Nestlé Waters. Diese Firmen wollen Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen und innovative und verantwortungsvolle Geschäftspraktiken umsetzen.

Hier eine Kurzversion des Dokumentarfilms:

A journey through Sustainable Swiss Business

Für die ausführlichere Version, siehe folgenden Link.

Weitere Videos zu entdecken.