Planzer unterstützt SolarStratos

News-Sustainability-Today

Dietikon ZH – Die Logistikfirma Planzer weist auf ihren Lastwagen nun mit entsprechenden Motiven auf das Projekt SolarStratos hin. Das solarelektrische Flugzeug aus der Schweiz soll 15 Minuten lang in der Stratosphäre fliegen.

Raphaël Domjan hat mit seinem Projekt SolarStratos grosse Ziele, wie aus einer Mitteilung des Logistikunternehmens Planzer hervorgeht. Demnach will Domjan mit dem solarelektrisch angetriebenen Flugzeug einen neuen Höhenrekord für solargetriebene Flugzeuge aufstellen und die bisherige Bestmarke von 9235 Metern „deutlich“ überbieten. Auch das angestrebte Segeln in der Stratosphäre, „15 Minuten lang mit nicht als Solarenergie“, sei ein neuer Rekord, so Planzer.

Das Dietiker Logistikunternehmen informiert in einer Mitteilung auf Facebook, dass es SolarStratos nun unterstützt. „Denn die Schweiz soll erkennen: Technologien mit Solar- und Elektroenergie bringen uns Menschen hoch hinaus und gestalten die Umwelt und Mobilität von morgen mit“, heisst es dort. Planzer stattet als Unterstützung seine Lastwagen mit „Designs im Space-Look“ aus. ce/jh